Herzlich Willkommen

Herzlich willkommen auf unserer neuen Webseite. Hier finden Sie alle Informationen über unseren Verein. Viel Spaß beim Surfen!

Haben Sie eine Frage, wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung. Verwenden Sie einfach das Anfrage - Formular . Vielen Dank.

 

Mitwirkung unseres Vereines beim Schulprojekt "ExperimentierLabor Uzwil"  mit dem Thema "Der Traum vom Fliegen"

Nachdem es letztes Jahr aufgrund von Corona nicht geklappt hat, findet der Schulanlass "Experimentierlabor Uzwil" dieses Jahr statt.

Nachdem wir mit  der Schulgemeinde Uzwil bereits früh im letzten Jahr die Details für unsere Beteiligung am Experimentier-Anlass  "Der Traum vom Fliegen" besprochen haben und der Anlass aber aufgrund der bekannten Umstände erstmals auf Eis gelegt wurde, hat das ganze Anfang dieses Jahres wieder Fahrt aufgenommen. Wir wurden von den Lehrerinnen Frau Brun und Frau Lamperti im Namen der Schule Uzwil erneut bereffend unserer Beteiligung kontaktiert.

Das Experiment "Der Taum vom Fliegen" umfasst das Bauen und Experimentieren mit einfachen Fluggleitern und Gummimotormodellen aus einem Experimentierkasten. Dies findest in erster Linie im schulischen Rahmen statt, soll aber einen spannenden Abschluss mit einem Besuch im "fliegerischen Umfeld" komplettiert werden. Das heisst konkret bei uns auf dem Platz.

Zum Inhalt des Experimentes hier noch ein Link:
Der Traum vom Fliegen - Material Paket

Für uns bietet dies eine gute Gelegenheit 2 kompletten Klassen von 5 Klässlern unser Hobby und unseren Verein etwas näher vorzustellen.

Neben etwas Theorie zu den Themen "Grundlagen des Fluges: Wieso fliegt ein Flugzeug? Prinzip des Auftriebes, Grundlagen der Flugphysik und der involvierten Kräfte".

Fehlen darf nicht die "Praxis des (Modell-)Fluges: Wie ist ein Flugzeug oder Helikopter aufgebaut /  Funktionen des Antriebes der Flächen und der Ruder." sollten wir deshalb dem jungen Publikum auch etwas "fliegerisches" bieten. D.h. es wäre super wenn wir an diesen Daten möglichst viele Modelle und und einen aktiven Flugbetrieb auf den Platz haben.

Was ein wenig ein Problem darstellt, da es sich um schulische, d.h. "werkstägliche" Anlässe handelt.

Folgende Daten sind zur Zeit mit den Lehrerinnen abgemacht:

Klasse Frau Dorotea Lamperti:

Freitag 21.05.2021   09.00h-11.00h  

Klasse Frau Desirée Brun:

Freitag 21.05.2021   13.45h-15.45h  

Wer von Euch Zeit hätte an diesen Terminen etwas Flug und Betreungsdienst zu übernehmen ist herzlich eingeladen ! Bitte beim Vorstand melden, so dass wir im Verein auch planen können.

Gruss und vielen Dank

Robin Senn

Präsident MFSV Wil

 

Media - News

Die Bilder von der Platzsanierung 2021 ist eingefügt.
-> Medien Link

Nächste Termine

Freitag 21.05.2021

Schulprojet der Gemeinde Uzwil - Besuch der Klasse D. Lamperti / Klasse D. Brun
09:00-11:00
Schulprojet der Gemeinde Uzwil - Besuch der Klasse D. Lamperti / Klasse D. Brun
13:45-15:45

Samstag 05.06.2021

Oldi und Retroflugtag
10:00-18:00

Günstige Gelegenheit ...


Beat Schildknecht, Besitzer der Firma Video https://www.imagevideo-flawil.ch/, verkauft ein kleiner Teil Ihres Multikopter Bestandes:
 
https://www.ricardo.ch/de/a/multicopter-sendepult-etc.-1172331314/

Wer Interesse hat, darf sich gerne bei Beat Schildknecht direkt melden und die Details klären.

 

Club - News
            -> Covit-19 Thema


 
Gemäss den neuen Vorgaben des Bundesrates gilt ab dem 14.4.21 für unseren Flugplatz ab sofort eine max. Anzahl von 15 Piloten bzw. Personen auf dem Platz.
 
Denkt bitte an die schon bekannten Richtlinien wie Abstand halten und auch an die "distanzierte" Begrüssung auf dem Flugplatz.
 
Weiterhin gilt aber, dass sich jeder der positiv auf Covid-19 getestet wird, sich so schnell wie möglich beim Vorstand melden soll.
 

Segelflug - News

Wie in den Medien im Spät-Herbst gemeldet, besteht ein Flugverbot in Teilen vom Kanton Appenzell Innerhoden. Wir haben da ein kleiner Bericht verfasst:

->> Segelfliegen im Kanton AI